VLITEX Mitgliedschaften in Verband Parken, VBA und DIvB

Mit den Themen E-Mobilität und Umweltschutz bewegen wir uns in Bereichen, die sich rasant weiterentwickeln. Um so wichtiger ist es uns, dass wir gut vernetzt sind und uns vielfältig mit unserem Know-how einbringen können. Dies stellen wir mit Mitgliedschaften in branchenführenden Verbänden sicher.

Wir sind Mitglied in diesen Verbänden:

Bundesverband Parken Logo

Bundesverband Parken e.V.

Der Bundesverband Parken vertritt die Betreiber von über 1,2 Millionen Stellplätzen in gut 4.000 Parkhäusern, Parkplätzen und Tiefgaragen. Er gilt als die wichtigste Organisation der Branche. Die Objekte sind teils in privater, teils in öffentlicher Hand. Ergänzend sind über die außerordentliche Mitgliedschaft zahlreiche Unternehmen organisiert, die als Dienstleister oder Lieferanten für Parkraumbetreiber agieren. Der Verband gibt regelmäßig ein Magazin heraus.

Deutsches Institut fuer vorbeugenden Brandschutz Logo

DIvB – Deutsches Institut für vorbeugenden Brandschutz e.V.

Gerade da, wo es keine gesetzlichen Vorgaben für Brandschutzmaßnahmen gibt, engagiert sich das DIvB. So wird beispielsweise an Leitlinien gearbeitet, wie die unzähligen Lithium-Ionen-Akkus, die unseren Alltag begleiten, aus Brandschutzsicht sicher gehandhabt werden können. Das DIvB vereint Experten aus verschiedenen Bereichen. Nicht nur beim Thema E-Mobilität können wir mit unserem Expertenwissen beitragen und helfen, die moderne Technologie möglichst sicher zu machen.

Verband Bergen Abschleppen

VBA – Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen e.V.

Als verbindendes Element aller, die im Bereich Abschleppen unterwegs sind, versteht sich der VBA. Mit der IFBA, seiner großen Fachausstellung Bergen und Abschleppen, hat er sich international einen Namen gemacht und stellt den Branchentreff in Europa dar. Ob es um juristische Probleme geht oder um partnerschaftliche Vernetzung – der VBA bietet vielfältige Unterstützung. Schulungen und Seminare gehören zum Repertoire und natürlich auch eine Fachzeitschrift.

logo werkfeuerwehrverband bayern

WFV – Werkfeuerwehrverband Bayern e.V.

Der Verband tritt für die Belange der Werk- und Betriebsfeuerwehren ein. Dabei geht es im Schwerpunkt um vorbeugenden Brandschutz unter baulichen, technischen und organisatorischen Gesichtspunkten. Im fachübergreifenden Dialog werden optimale Lösungen entwickelt – für Prävention, aber auch für die Widerinbetriebnahme nach einem Ereignis. Als Vertreter der Belange der Werk- und Betriebsfeuerwehren tritt der Verband bei Behörden und öffentlich-rechtlichen Organisationen auf, aber auch in Gremien und Arbeitskreisen der Feuerwehren und Schadensversicherer.

Kategorien: E-Mobilität

VLITEX

Empfehlungen

  • ABC News berichtet über Hurricane Ian und die E-Autos
  • löschdecke vergleichstest stfi vlitex

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

  • ABC News berichtet über Hurricane Ian und die E-Autos
    Weiterlesen
  • Weiterlesen
  • löschdecke vergleichstest stfi vlitex
    Weiterlesen